Jensen – die von Norwegens Natur inspirierten Boxspringbetten.

Dass man sich in Skandinavien auf Design versteht, ist bekannt. Die exklusiven Boxspringbetten von Jensen sprechen hier eine klare Formsprache. Dass diese Ruhelager zudem Meisterwerke des Liegekomforts sind, erlebt man jetzt hautnah bei LUX118 in Hürth nahe Köln. Seit 67 Jahren ist es das Ziel des renommierten nordischen Herstellers, den Körper des Schläfers achtsam und optimal zu behandeln. Diese Vision ist die Triebfeder für erfolgreiche Innovationen. Zum einen bezieht sich dies auf druckmindernde Stretchmaterialien, vor allem aber auf die technische Raffinesse der Konstruktionen. Jensen hat für seine Matratzen ein kluges Zonenkonzept entwickelt. Das Prinzip ist so natürlich wie selbstverständlich. Die in fünf Zonen eingeteilte Matratze mit weicher Schulterzone und stabiler Unterstützung für den unteren Rücken ist purer Balsam. Im Zusammenspiel mit den intelligenten Federungssystemen sorgen die edlen Boxspringbetten von Jensen für rundum erholsamen Schlaf – für Rücken-, Bauch- und Seitenschläfer. Das alles wahlweise für Einzel-, Doppel- und verstellbare Betten. Und erfreulicherweise zum erschwinglichen Preis.

www.jensen-beds.com/de