Kopfkissen – mit Köpfchen schläft man tiefer.

Kennen Sie das? Kaum schlagen Sie morgens im Bett die Augen auf, sind auch die Nacken- oder Schulterschmerzen schon wach. Vermutlich liegt das am falschen Kopfkissen. Denn auch hier gilt: Nur eine ergonomische, individuelle Lösung lässt Sie gesund schlummern. Bei LUX118 empfehlen wir Ihnen das Nackenstützkissen Cervical von Dormabell*. Es entlastet die Halswirbelsäule in der Seitenlage. Es lässt das Blut besser zirkulieren. Es entlastet die Bandscheiben und beugt gezielt Verspannungen vor. Ihren Kopf auf eines der zwölf verschiedenen Modelle zu betten, ist also die reinste Entspannungsübung.

*entwickelt vom Ergonomie Institut München