Bettgeflüster - Die LUX118 Eventreihe

Pssst: Sie sind herzlich eingeladen – zu unserer Eventreihe BETTGEFLÜSTER Genießen Sie im eleganten Ambiente große Unterhaltung! After Work vom Feinsten! DIE VORSCHAU UNSERER HIGHLIGHTS 2019:

06. April 2019 - 13. April 2019 / kostenlos

Ausstellung vom 6. bis 13. April im LUX118 Showroom

Ausstellung vom 6. bis 13. April im LUX118 Showroom.
Finissage am 13. April 2019 um 16 Uhr in Anwesenheit des Künstlers Ralf Lobeck.

Details
09. April 2019 / 19:30 Uhr / 12 Euro

LUX118 präsentiert: Kabarettist Jürgen Becker

Unsere exklusive Eventreihe Bettgeflüster beginnt mit einem großen Namen: Kabarettist Jürgen Becker kommt zu LUX118!

Mit Auszügen aus seinem Programm "Volksbegehren – die Kulturgeschichte der Fortpflanzung".

Details Tickets
13. Juni 2019 / 19:30 Uhr / 12 Euro

Mental-Coach Slatco Sterzenbach am 13. Juni bei uns im Showroom!

LUX118 präsentiert in der exklusiven Eventreihe Bettgeflüster den Extremsportler, Weltrekordler und Motivationstrainer Slatco Sterzenbach!

Details Tickets
10. Oktober 2019 / 19:30 Uhr / 12 Euro

Comedy-Zauberer Schmitz-Backes am 10. Oktober bei uns im Showroom!

LUX118 präsentiert in der exklusiven Eventreihe Bettgeflüster hochkarätige Zauberkunst und niveauvollen Humor: Schmitz-Backes!

Details Tickets
05. Dezember 2019 / 19:30 Uhr / 12 Euro

"Comedy im Bett" feat. Dagmar Schönleber am 05. Dezember bei uns im Showroom!

LUX118 präsentiert in der exklusiven Eventreihe Bettgeflüster Comedy vom Feinsten: die Kabarettistin und Liedermacherin Dagmar Schönleber! Die mit zahlreichen Kleinkunstpreisen bedachte Künstlerin erlebt täglich hautnah das Altern in Jugendkulturen.

Mehr sei noch nicht verraten, aber es wird schräg, lustig und musikalisch!

Details Tickets

Öffnungszeiten

MONTAG BIS FREITAG 10 BIS 19 UHR
SAMSTAG 10 BIS 16 UHR

Individuelle Termine außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.

Kontakt

LUX118 SCHLAFRAUMKONZEPTE GMBH
JACQUELINE VON HOBE, MICHAEL JÄSCHKE

Luxemburger Straße 122-126
D–50354 Köln/Hürth

FON +49 (0)2233 390 90 30
FAX +49 (0)2233 390 90 32